Geopark Waldeck-Frankenberg

Zum Seiteninhalt Zur Navigation


Geopark-Region Nordwaldeck

Zwischen Sandstein & Muschelkalk –

geologische Spurensuche an Diemel und Twiste


In der Geopark-Region Nordwaldeck erwarten Sie interessante Einblicke in die erdgeschichtliche Entwicklung im Erdemittelalter. Prägend sind die Buntsandsteinlandschaften zwischen Diemel und Twiste – rote, gelbe und weiße Sandsteine erlauben Einblicke in Formung und Ökologie einer 240 Mio. Jahre alten, wüstenartigen Flusslandschaft. Muschelkalk- und Jura-Ablagerungen bezeugen anschließend einen erneuten Meeresvorstoß. Heute sind die wasserdurchlässigen Kalkhänge mit ihren flachgründigen Böden wertvoller Lebensraum für seltene Orchideen und reiche Heuschreckenpopulationen. Schließlich ließen im Tertiär tektonische Bewegungen die Erdkruste tief zerbrechen. Die Mineralwässer von Volkmarsen nutzen diese Störungszonen bis heute als Aufstiegsbahnen: Hier reichern sie sich mit Mineralien und Spurenelementen an.

Felsen WattertalErlebte Buntsandsteinlandschaft

Am steilen Osthang des wildromantischen Wattertals zwischen Külte und Landau finden Sie beeindruckende Sandstein-Klippen mit Wabenverwitterung, Eisenkrusten und groben Geröllen. Lohnend: Ein Abstecher zur Hollenkammer bei Lütersheim!
>> mehr

Orchideen KalkmagerrasenSchichtstufenland

Die Muschelkalk-Schichtstufen bei Hörle (Iberg) und Rhoden (Quast) erwarten Sie mit floristischen Highlights wie Orchideen, Enzian oder Türkenbund. Genießen Sie von der Aussichtsplattform auf dem Quast einen weiten Rundblick über das Schichtstufenland!
>> mehr

Chirotherim-FaehrtenSpuren im Sand

245 Mio. Jahre in Sand gegossen: Eine Buntsandstein-Platte mit Hand- und Fußeindrücken aus einer Sandgrube bei Bad Arolsen-Bühle erzählt vom Leben zu Beginn des Erdmittelalters. Folgen Sie den Saurierfährten von Bühle…
>> mehr


SauerbrunnenNatürlich gut!

An tiefreichenden Verwerfungslinien, entstanden vor Millionen von Jahren, sprudelt der Volkmarsener Sauerbrunnen an die Erdoberfläche. Erleben Sie Mineralwasser und seine Entstehung – geonatürlich!
>> mehr


Kugelsburg800 Jahre steinerne Geschichte

Die Kugelsburg ist das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt Vokmarsen. Nicht nur ein Ausfluslokal, sondern auch die GeoStation zur Muschelkalk-Felsklippe des "Scharfen Steins" am Fuß der Burg lädt zum Verweilen und Studieren ein.
www.volkmarsen.de

Erzhämmer im Orpetal

Im Orpetal zwischen Vasbeck und Wrexen standen seit dem 16. Jahrhundert zahlreiche Hammer- und Hüttenwerke. V.a. Eisenerz aus dem Adorfer Raum wurde hier verarbeitet. Wandeln Sie auf historisch-geologischen Pfaden!
>> mehr

Weitere GeoErlebnisse


Landschaft und Natur entlang der Diemel: Der Diemelradweg
http://diemelradweg.de

Fürstliche Geschichte: Das barocke Residenzschloss der Waldecker Fürsten
www.schloss-arolsen.de

Wasserkunst seit 1535: Warum die Bergstadt Landau nicht austrocknet…
www.wasserkunst-landau.de

Für Groß und Klein: Der Twistesee
www.bad-arolsen.de


Quellen und Trockenrasen, Meereskalk und Wüstensand – erlebte Gegensätze…

…in der Geopark-Region Nordwaldeck!