Geopark Waldeck-Frankenberg

Zum Seiteninhalt Zur Navigation



Alle Veranstaltungen ab 24.10.2018 1 bis 12 von 12
 "Brilon natürlich" - Die Schatztruhe am Briloner Marktplatz
Freitag,
26.10.2018
10:00 Uhr
Brilon
Museum Haus Hövener
Am Markt 14
Kennt ihr das Museum Haus Hövener im Herzen Brilons?  
Habt Ihr Lust dieses besondere Gebäude mit allen Abteilungen und deren Besonderheiten, vom historischen Gewölbekeller bis zum Dachboden, zusammen mit der Natur- und Geoparkführerin Appolonia Held-Wiese zu erforschen? Spannende Geschichten aus längst vergangenen Zeiten warten auf euch. 
 
Dauer ca. 1,5 Stunden 
 
Auskunft/Anmeldung unter BWT-Brilon Tel.: 02961 96990 oder E-Mail:bwt@brilon.de  
 
Eine vorherige Anmeldung bis 17:00 Uhr am Vortag ist erforderlich.
Veranstalter: BWT-Brilon
  Druckversion
 Herbst- und Familienfest
Freitag,
26.10.2018
18:00 Uhr
Borken (Hessen)
Themenpark Kohle & Energie/Besucherstollen
Am Rathaus 7
Die Museumssaison klingt am Freitag, 26. Oktober 2018 im Themenpark mit einem fröhlich-farbenfrohen Herbstfest familiengerecht aus. 
Freuen Sie sich auf illuminierte Großgeräte, gruselige Gestalten und eine actionreiche Gespenster- und Kürbisolympiade. 
 
Auskunft unter:  
Hess. Braunkohle Bergbaumuseum Borken  
Tel.: 05682 808-271 oder E-Mail: bergbaumuseum@borken-hessen.de  
oder über die Homepage: www.braunkohle-bergbaumuseum.de
Veranstalter: Hessisches Braunkohle Bergbaumuseum Borken
  Druckversion
 Führung im historischen Goldbergwerk
Samstag,
27.10.2018
11:00 Uhr
Korbach-Goldhausen
Besucherbergwerk "Unterer-Tiefer-Tal-Stollen" in Goldhausen
Turmweg 4 (Zechenhaus)
Saisoneröffnung 
 
Erleben Sie die faszinierende Welt unter Tage in der größten Goldlagerstätte Deutschlands, wo bereits im Mittelalter Gold abgebaut wurde. Ausgestattet mit Schutzhelm, Schutzjacke, Gummistiefeln und Grubenleuchte erleben Sie die Welt im Inneren des Eisenbergs. 
 
Dauer ca. 2 Stunden 
 
Auskunft/Anmeldung unter Tel. 05631 53-232 oder www.goldspur-eisenberg.de 
 
Eine Anmeldung bis 2 Tage vorher ist zwingend erforderlich.
Kosten: 7 € für Erwachsene, 3,50 € für Kinder und Jugendliche (6-14 Jahre)
Veranstalter: Stadt Korbach
  Druckversion
 Samhain- und Herbstwanderung mit dem Kellerwalddruiden
Sonntag,
28.10.2018
10:30 Uhr
Jesberg - Densberg
Wanderparkplatz "Kellerhute" in Densberg
Farbenzauber - Mit dem Druiden durch den bunt gefärbten Buchenwald.  
Eine Wanderung zu den absoluten Highlights im Kellerwald: Exhelmerstein, Mausefalle sowie zum keltischen Kultplatz auf dem Wüstegarten mit seinem Aussichtsturm. Sie erhalten auf dieser Wanderung viele Informationen zur Flora und Fauna, sowie über die Geschichte(n) der umliegenden Walddörfer. 
 
Dauer dieser schönen Wanderung ca. 5 Stunden 
 
Auskunft/Anmeldung unter:  
Tel.: 06695 649 oder per Mail: info(at)der-kellerwalddruide.com (Natur- und Geoparkführer Lothar Klitsch)
Kosten: 5 Euro inkl. Kellerwald-Druiden-Trank für Erwachsene, Kinder und Jugendliche frei
Veranstalter: Nationaler GeoPark GrenzWelten
  Druckversion
 Führungen an der Korbacher Spalte
Sonntag,
28.10.2018
11:15 Uhr
Korbach
Infopavillon im Steinbruch Korbacher Spalte
Frankenbergerger Landstr. 22
Erleben Sie die zweitälteste Fossilspalte der Welt und das neue GeoFoyer Kalkturm Korbach. Tauchen Sie ein in die Erdgeschichte - in eine Zeit vor 250 Mio. Jahren, als die Hansestadt Korbach noch am Meer lag. Lernen Sie die ältesten vorfahren der Säugetiere und Dinosaurier kennen, darunter auch Procynosuchus, den "Korbacher Dackel". 
 
Dauer ca. 1,5 Stunden 
 
Auskunft unter Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH, Tel. 05631 53-289 oder Internet: www.korbacher-spalte.de
Kosten: 3 € für Erwachsene, 1,50 € für Kinder und Jugendliche, Kinder bis 6 Jahre kostenfrei
Veranstalter: Stadt Korbach
  Druckversion
 Geheimnisse der Schwalenburg
Sonntag,
28.10.2018
14:00 Uhr
Willingen - Schwalefeld
Café Waldesruh in Schwalefeld
Unter der Burg 1
Erkunden Sie mit dem Natur- und Geoparkführer Stephan Paehsens ein großartiges Vermächtnis aus frühmittelalterlichen Zeiten: Die Schwalenburg, die sich auf einer Höhe von 660 m ÜNN, etwa 600 Meter weit vom Ortskern von Schwalefeld befindet. Eine eindrucksvolle frühgeschichtliche Ringwallanlage auf einer Fläche von ca. 6 ha. Durch den acht Meter hohen Aussichtsturm haben Sie die Möglichkeit, sich einen Überblick aus der Vogelpersperktive zu verschaffen ... >> mehr
Kosten: 4 Euro für Erwachsene, Kinder und Jugendliche frei
  Druckversion
 Wasser, Wein und Weisheiten
Donnerstag,
01.11.2018
14:30 Uhr
Bad Wildungenn
Parkplatz Kurgarten/Königsquelle
Rörigstr.
Ein Spaziergang von der Königsquelle zur Bilsteinquelle mit Informationen zu den geologischen Voraussetzungen der Bad Wildunger Quellen, über den mittelalterlichen Weinbau in Wildungen sowie mit Sagen zu weißen Frauen und Zwergen und ihre Hintergründe. 
 
Dauer ca. 2 Stunden 
 
Auskunft/Anmeldung unter Tel.: 05621 963665 oder E-Mail: klaus(at)mombrei.eu (Natur- und Geoparkführer Klaus Mombrei
Kosten: 5 €/Erw., Kinder und Jugendliche frei
Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee
  Druckversion
 Zu den Quellen der Wande in den Wald-Wiesentälern bei Schmillinghausen
Sonntag,
11.11.2018
14:00 Uhr
Bad Arolsen - Schmillinghausen
Kirche in Schmillinghausen
Wie eine Hand mit Fngern laufen mehrere Bach-Täler bei Schmillinghausen zur "Wande" zusammen. Begleiten Sie den Natur- und Geoparkführer Walter Bracht zu den Quellen der Wande, die alle auf den Osthängen des "Hess-Waldes" liegen. 
 
Dauer ca. 3 Stunden 
 
Auskunft/Anmeldung unter Tel.: 05694 1373 - Natur- und Geoparkführer Walter Bracht 
 
Eine vorherige Anmeldung ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.
Kosten: 1 Euro für Erwachsene, Kinder und Jugendliche frei
Veranstalter: Nationaler GeoPark GrenzWelten
  Druckversion
 Ein Rellikt aus dem Unterkarbon
Mittwoch,
14.11.2018
13:30 Uhr
Bad Wildungen-Reitzenhagen
Parkplatz am "Waffelhaus" in Reitzenhagen
Bilsteinstr. 67
Auf dieser Wanderung im Bereich der Wolfschur und des NSG Bilstein werden seltene Pflanzen, die teilweise schon vor der letzten Eiszeit hier wuchsen, vorgestellt, ebenso verschiedene Formen der Erosion, Spuren alten Bergbaus, über 20 Bäume von Ahorn bis Weide und Geschichten zu Bäumen. 
 
Dauer ca. 4 Stunden 
 
Auskunft/Anmeldung unter Tel.: 05621 963665 oder E-Mail: klaus(at)mombrei.eu (Natur- und Geoparkführer Klaus Mombrei) 
 

Kosten: 5 €/Erw., Kinder und Jugendliche frei
Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee
  Druckversion
 Wasser, Wein und Weisheiten
Donnerstag,
15.11.2018
14:30 Uhr
Bad Wildungenn
Parkplatz Kurgarten/Königsquelle
Rörigstr.
Ein Spaziergang von der Königsquelle zur Bilsteinquelle mit Informationen zu den geologischen Voraussetzungen der Bad Wildunger Quellen, über den mittelalterlichen Weinbau in Wildungen sowie mit Sagen zu weißen Frauen und Zwergen und ihre Hintergründe. 
 
Dauer ca. 2 Stunden 
 
Auskunft/Anmeldung unter Tel.: 05621 963665 oder E-Mail: klaus(at)mombrei.eu (Natur- und Geoparkführer Klaus Mombrei
Kosten: 5 €/Erw., Kinder und Jugendliche frei
Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee
  Druckversion
 Ein Rellikt aus dem Unterkarbon
Mittwoch,
12.12.2018
13:30 Uhr
Bad Wildungen-Reitzenhagen
Parkplatz am "Waffelhaus" in Reitzenhagen
Bilsteinstr. 67
Auf dieser Wanderung im Bereich der Wolfschur und des NSG Bilstein werden seltene Pflanzen, die teilweise schon vor der letzten Eiszeit hier wuchsen, vorgestellt, ebenso verschiedene Formen der Erosion, Spuren alten Bergbaus, über 20 Bäume von Ahorn bis Weide und Geschichten zu Bäumen. 
 
Dauer ca. 4 Stunden 
 
Auskunft/Anmeldung unter Tel.: 05621 963665 oder E-Mail: klaus(at)mombrei.eu (Natur- und Geoparkführer Klaus Mombrei) 
 

Kosten: 5 €/Erw., Kinder und Jugendliche frei
Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee
  Druckversion
 Wasser, Wein und Weisheiten
Donnerstag,
13.12.2018
14:30 Uhr
Bad Wildungenn
Parkplatz Kurgarten/Königsquelle
Rörigstr.
Ein Spaziergang von der Königsquelle zur Bilsteinquelle mit Informationen zu den geologischen Voraussetzungen der Bad Wildunger Quellen, über den mittelalterlichen Weinbau in Wildungen sowie mit Sagen zu weißen Frauen und Zwergen und ihre Hintergründe. 
 
Dauer ca. 2 Stunden 
 
Auskunft/Anmeldung unter Tel.: 05621 963665 oder E-Mail: klaus(at)mombrei.eu (Natur- und Geoparkführer Klaus Mombrei
Kosten: 5 €/Erw., Kinder und Jugendliche frei
Veranstalter: Naturpark Kellerwald-Edersee
  Druckversion
Neue Suche Terminliste drucken