Geopark Waldeck-Frankenberg

Zum Seiteninhalt Zur Navigation



Rhenas "Goldene Zeiten"
Sonntag,
18.03.2018
14:00
Korbach-Rhena
Goddelsberghalle Rhena
Goldbergbau im großen Stil über 500 Jahre. Ein vergessenes Geheimnis oder haben die Bergleute es nie wirlich preisgegeben? 
Erfahren Sie auf diesem Rundgang mit der Natur- und Geoparkführerin Renate Hill mehr über den mittelalterlichen Goldbergbau und die "Herren von Rhena" - deren Herrschaftsbereich bis Titmaringhausen, Düdinghausen und Usseln reichte. Die Bodenschätze dieser Gegend, besonders das Gold, waren von großer Bedeutung. 
 
Dauer ca. 2,5 Stunden 
 
Auskunft/Anmeldung unter Tel.: 05632 1757 oder E-Mail: ohlusseln(at)yahoo.de (Natur- und Geoparkführerin Renate Hill) 
 
Eine Anmeldung ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.
Kosten: 3 Euro für Erwachsene, Kinder und Jugendliche frei
Veranstalter: Nationaler GeoPark GrenzWelten
Zurück zur Liste   Druckversion