GeoKids Marsberg

Kindgerechte Naturführungen der VHS Brilon-Marsberg-Olsberg und dem Geopark GrenzWelten!

 

Marsberg ist umgeben von Bergen und tief eingeschnittenen Tälern. Jede dieser Landschaften hat ihre "Geheimnisse", wie die Entstehungsgeschichte, die Vegetation sowie die Nutzung durch den Menschen.
Die Marsberger Geoparkführer*innen möchten dieses Wissen an interessierte Kinder im Alter von ca. 8-10 Jahren weitergeben und bieten in Kooperation mit der VHS Brilon-Marsberg-Olsberg und dem Geopark GrenzWelten 10 unterschiedliche und kindgerechte Wanderungen an... Sehen, Erleben, Staunen... das ist das Motto der Wanderungen, die nicht aufeinander aufbauen und daher auch einzeln buchbar sind.

Die Führungen entsprechen der Initiative Bildung für nachhaltige Entwicklung und decken die SDGs 4, 13, 14 und 15 ab. Die Kinder werden aktiv mit eingebunden, lernen die Natur zu verstehen und zu deuten und sich selbst als einflussreichen Faktor in der Umwelt kennen.

Durchgeführt werden die Kinder-Naturführungen von unseren vier erfahrenen und pädagogisch fortgebildeten Geoparkführer*innen: Gerd Rosenkranz, Michael Hefer, Susanne Henk-Skroch und Manfred Pauly (Foto vl.n.r.).
Zudem bekommen die teilnehmenden Kinder zahlreiche Hilfsmittel zur Seite gestellt, mit denen sie in der Natur experimentieren können.

unsere Forscherrucksäcke für kleine Entdecker*innen

 

Alle Informationen rund um die Führungstermine und die verbindliche Anmeldung, finden Sie auf der
Seite der VHS Brilon-Marsberg-Olsberg. Hier geht´s lang...
Für Fragen rund um die Inhalte, steht Ihnen Herr Gerd Rosenkranz unter geokids@web.de zur Verfügung.
Auch das Projektbüro des Geoparks können Sie jederzeit mit Rückfragen kontaktieren.

Wir freuen uns auf viele, interessierte Kinder!

Weitere Informationen zu den kindgerechten Naturführungen, finden Sie auf der Seite der VHS Brilon-Marsberg-Olsberg und auf der Seite "Geo-Kids Marsberg".

Hier geht´s lang...