Aktuelles

Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand im Geopark GrenzWelten! Neue Broschüren & Flyer, besondere Veranstaltungen und aktuelle Projekte stellen wir Ihnen hier regelmäßig vor.

Aufruf Geotop des Jahres

Die „Ederstede“ bei Burgwald-Birkenbringhausen oder die Wichtellöcher bei Wabern-Uttershausen... ihnen allen wurde bereits die Ehre zuteil, zum Geotop des Jahres gekürt zu werden. Basierend auf Vorschlägen von geologisch interessierten Laien, die mit offenen Augen durch den Nationalen Geopark GrenzWelten wandern, wählt eine fachkundige Jury nun schon seit 2017 jedes Jahr ein Geotop für die Ehrung aus. Auch in 2024 können wieder Vorschläge eingereicht werden - das Projektbüro des Geoparks nimmt sie bis zum 1. März entgegen und freut sich auf eine rege Beteiligung...

Der GeoPfad "Unteres Wattertal" in Volkmarsen-Lütersheim

Die Gemeinde Volkmarsen, die Ortsgemeinschaft Lütersheim und der Geopark freuen sich über ein neues Angebot in den GrenzWelten - der GeoPfad "Unteres Wattertal"...

regionale Köstlichkeiten mit "Steinzeit-Feeling"

Sie suchen ein schönes Geschenk für Weihnachten oder ein Mitbringsel aus der Region??
Dann ist der neue "Paläo-Korb" genau das richtige...

neues Forscherheft ab sofort erhältlich!

Im neuen Forscherheft für Kids nimmt Sie der Nationale Geopark GrenzWelten mit auf eine Reise in die jüngste Erdgeschichte - die Eiszeit!

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Am 8. November haben das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Deutsche UNESCO-Kommission die Nationale Auszeichnung – Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) vergeben.

spannende Vorträge und reger Austausch bei der diesjährigen Regionalkonferenz in Nieder-Werbe

Am 10.11.2023 fand die alljährliche Regionalkonferenz des Geoparks GrenzWelten in Nieder-Werbe statt...

neuer Flyer ab sofort erhältlich!

Wer auf der Straße von Alraft nach Ober-Werbe unterwegs ist, sieht sie schon von Weitem: die beeindruckenden Felsformationen des Werbetals...

Workshop zum Thema digitale Angebote in Wissensvermittlung und Tourismus

Am 25. und 26. Oktober hatte der Geopark GrenzWelten Besuch von 8 deutschen UNESCO Geoparks...

das "geo-window" - die ganze Welt in einem "Fenster"

Endlich ist es da: unser neues "geo-window"!!!!!!
Dank diesem innovativen, analogen Lehr- und Lernmedium haben wir nun endlich die Möglichkeit, die Prozesse unserer Erde und der Natur auf kleinstem Raum zu modellieren und visualisieren. Das geo-window...

eingeschränkter Zugang zum Steinbruch durch den Schäfer

Bis voraussichtlich Sonntag, den 08. Oktober 2023 könnte es zu Einschränkungen im Zugang zur Fossilfundstelle Steinbruch Hohenäcker in Frankenberg (Eder) kommen. Zur Durchführung von Pflegemaßnahmen des Geländes, ist dort ein Schäfer mit seiner Herde, sodass Teile des Steinbruch eingezäunt sein können.